Gastbeitrag E30 Touring.

Auf dieser Webseite zur Ansicht.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Auch anfänglich überschaubare Arbeiten stellen sich später bei genauer Betrachtung als Zeit und Geldgrab heraus !


Es sollte ein E30 Touring werden.

Aufgrund von mangelnden Angeboten über einen langen Zeitraum erschien das Angebot fast verlockend.

Der Wagen stand schon länger in den üblichen Portalen und befand sich im Umkreis von nur 30 Minuten.

Dann das Angebot beim Kauf bis zum Datum X 1000 Euro weniger.

Aufgrund dieser Info nur im Anzeigentext und nicht in der immer sichtbaren Überschrift fiel die Resonanz wohl mäßig aus.

Ein kurzfristiger Termin mit dem Verkäufer zur Besichtigung konnte schnell gemacht werden.

Vor Ort dann der erste Eindruck ….hmmm … Zustand mäßig !!

- Rost an den Türunterkanten

- Rost an den Kotflügel Unterkanten vorne

- leichte Beschädigung an der Schürze vorne und am vorderen Träger

- Heckklappe total im Eimer (Rost)

- Innenraum Himmel wurde „russisch“ angemalt und hängt runter

- absolute Null Ausstattung nix besonderes drin und dann auch noch leider  Schiebedach


Wir hatten uns vorgenommen dieses mal den Wagen „genau“ zu besichtigen.

Daher extra nochmal 3 Runden darum geschlichen.

Der erste mäßige Eindruck wollte sich mit den gefundenen Mängeln nicht verbessern.

Eine kurze Probefahrt auf dem Gelände zeigte das zumindest fahrtechnisch alles funktionierte.


Dann fing die Grübelei an !! Kaufen oder nicht !

Mit dem heutigem Wissen wäre es wohl ein klares nein gewesen!!

Oder auch nicht ???

Die Eckdaten stimmen nach wie vor.

Sechszylinder !! zwar nur 2 Liter aber ok

BJ 88 (Damit evt bald H Kennzeichen) ,

Farbe sieht ganz nett beim Touring aus.

Er hat keine Ausstattung aber auch kein ABS … was nicht drin ist kann nicht kaputt gehen.

Unfall bis heute zumindest nicht erkennbar.


Maßgeblich für den Kauf war die Tatsache das im Umkreis Berlin und Umland fast ein Jahr (2016) die Angebote nur wahnsinnig teuer ,totale Schrottfahrzeuge  , oder sofort verkauft waren.

Dieses ist das Haupt Ärgernis … in der letzten Zeit , nach dem PKW kauf, waren so viele PKW im Angebot die Augenscheinlich besser gewesen wären auch 325 sowie Fahrzeuge mit viel weniger Kilometern oder guten Ausstattungen.


Aktuell nun befindet sich der 320 im „Aufbau“ .

Aus dem mal schnellen „wir tauschen nur die Gummilager und Bremsschläuche aus“ wurde das „ Ok eventuell muss die Hinterachse raus“ bis zum jetzt „ da soll ja mal fast alles hinten neu“ .


Ja wir hatten uns den Wagen doch recht kritisch angesehen.

Die Probleme die jetzt zum Vorschein kommen waren ohne Bühne , Demontage, oder dem Verkäufer nicht zumutbaren „rumkratzen“ nicht sichtbar.

Begleitend zum Aufbau hier einige Bilder.

Wir versuchen es zeitlich aktuell zu halten sind aber keine Vollzeit Werkstatt sowie auch keine Foto Profis.

Vielleicht hilft es dem einen oder anderen.


Viel Spass :)

E30 Touring Aufbau

Damit fing der Ärger an ... es sollten "mal schnell" die Tonnenlager getauscht werden. Die Schraube und der Alublock waren eine fast unlösbare Verbindung eingegangen.

E30 Touring Aufbau
Unter der Farbe dann der Grund der Farbe... ein Rostloch von außen mit Spachtel zugeschmiert
E30 Touring Aufbau
Eventuell haben wir den Lochverursacher !
E30 Touring Aufbau
JA ! schau dir den Schaden an !
E30 Touring Aufbau
Als Strafe muss es mit festhalten !
E30 Touring Aufbau
JA !!! Davon kann einem schon mal schlecht werden !
Unterboden Touring
Die arbeiten gehen Aktuell sehr langsam voran. Was an teilweise wenig Motivation :) aber auch an fehlender Zeit liegt.
E30 Unterboden
Unterboden Tankbereich
E30 Tank
Neuer Tank montiert
E30 Hinterachse
Hinterachse montiert

 

E30 Touring Aufbau
Erste Übersicht von unten auf der Bühne
E30 Touring Aufbau
Ecke Fahrerseite hinten unten durchgerostet

 

E30 Touring Aufbau
Ecke Beifahrerseite noch nicht durch

 

E30 Touring Aufbau
Handbremsseil total zerrissen
E30 Touring Aufbau
Spritzblech Hinterachse komplett verrostet

 

E30 Touring Aufbau
Halter Differential Oberflächenrost

 

E30 Touring Aufbau
Fahrzeug Unterkante Fahrerseite schon beim sanieren
E30 Touring Aufbau
Fahrzeug Unterkante Beifahrerseite Lochfrass

 

E30 Touring Aufbau
Federteller und Tankrohr
E30 Touring Aufbau
Hier wie schon beschrieben die beim Kauf auffällige Farbe Beifahrerseite Hinten
E30 Touring Aufbau
Spachtel auf blankem Blech

 

E30 Touring Aufbau
Hier mit Loch dann
E30 Touring Aufbau
Zur Übersicht

 

E30 Touring Aufbau
Angefertigt Tankrohr
E30 Touring Aufbau
Verbindung unten. Sieht schon von außen nicht so gut aus

 

E30 Touring Aufbau
Befestigung Bremsleitungs T Stück
E30 Touring Aufbau
Befestigungen für Bremssleitungen und Handbremsseile
E30 Touring Aufbau
Halter für den Kraftstofftank

 

Federteller Nachbau E30
Es wurden E30 Nachbau Federteller gekauft. Diese machen einen guten Eindruck und passen gut.
Federteller Nachbau  E30
Federteller Nachbau E30
E30 Halter
Alte Halter mussten nachgebaut werden


E30 Tankrohr
Das "Tankrohr" musste getauscht werden
E30 Radkasten
Alle Halter in diesem Bereich wurden erneuert

 

E30 Tankentlüftung
Tankentlüftung und Leitungen montiert


E30 Dreieckslenker
Dreieckslenker und neue Federn sowie Stoßdämpfer Bremssättel usw
E30 Federbein
Federbeine vorne neu

 

E30 Federbeine
Montiert
E30 Schutzblech
Die alten Schutzbleche waren total verrostet